Training 1a&b – Montag (18.15-19.15h & 19.30-20.30h)
26. April 2021
 
 
 

Liebscher & Bracht Schmerztherapie

Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht wird seit über 30 Jahren an Therapie-Erfahrung immer wieder von einer Vision angetrieben: jeder Mensch soll bis ins hohe Alter ein schmerzfreies Leben führen können. Und dafür hat er gemeinsam mit seiner Frau Dr. Petra Bracht ein revolutionäres Behandlungsverfahren entwickelt. Mit diesem Verfahren können Schmerzen sehr nachhaltig behandelt werden und dies zudem völlig ohne Medikamente oder Operationen.

Wie Schmerzen entstehen

Heutzutage leiden immer noch viele Menschen an zunehmenden Schmerzen. Dies steht doch aber im Grunde im direkten Widerspruch mit dem modernen Alltag von heute. Wir sind nur noch selten körperliche Belastungen ausgesetzt. Und was ist nun der Grund dafür, dass Schmerzen heute von der fortschrittlichen Medizin nicht auf Dauer beseitigt werden können? Es liegt schlichtweg an unserer modernen Lebensweise.

Wir bewegen uns viel weniger und vor allem einseitig, wir nutzen nur noch wenige Gelenkwinkel, zum Beispiel durch häufiges Sitzen und Arbeiten am PC. Genau diese Bewegungsmuster verursachen zunehmend starke und schmerzhafte Überspannungen in den Muskeln und Faszien.

Dadurch ergibt sich ein enormer Druck auf die Gelenke und Wirbel, die dadurch mit der Zeit verschleissen und sich abnutzen. Genau diese Schädigungen werden von den Rezeptoren im Körper registriert und leiten die entsprechende Information an das Gehirn weiter. Vom Gehirn wird ein Alarm in die betroffenen Körperregionen projiziert, was wir entsprechend als Schmerz wahrnehmen.

 
 

Ablauf einer Schmerzbehandlung nach dem Goldstandard

Am Anfang einer jeden Sitzung steht eine sorgfältige Anamnese. Hier nehme ich als Therapeut ausführlich Zeit für Sie, um Ihren aktuellen Schmerzzustand zu dokumentieren. Dabei werden unter anderem folgende Fragen geklärt werden: Wo genau haben Sie Schmerzen? Wie lange haben Sie diese schon? Welche Behandlungen haben Sie bereits ausprobiert oder nehmen Sie derzeit in Anspruch?
Bei der Osteopressur werden die angesprochenen Schmerzpressurpunkte am Knochen gedrückt, um die Spannung der Muskeln und Faszien zu normalisieren und Ihre Schmerzen zu löschen
Um die durch die Osteopressur erreichte Schmerzfreiheit langfristig aufrechtzuerhalten, ist eine regelmässige Anwendung der Engpassdehnungen und der Faszien-Rollmassage nach Liebscher & Bracht notwendig. Von uns erhalten Sie alle nötigen Informationen dazu.

Dauerhaft schmerzfrei? Ja, das ist möglich.....

Für die dauerhafte Schmerzfreiheit müssen Sie Ihre einseitigen Bewegungsmuster, die für den Schmerz verantwortlich sind, konsequent zu durchbrechen. Leider bietet unser heutiger Alltag nicht mehr viel Gelegenheiten, dies nachhaltig zu ändern. Wir Sitzen oder Stehen meistens und müssen nur selten unsere Komfortzone verlassen.

Aus diesem Grund haben Liebscher & Bracht die Engpassdehnübungen entwickelt. Durch ein regelmässiges und optimales Training der Übungen, die sehr einfach in das tägliche Leben integriert werden können, steht einer nachhaltigen und dauerhaften Schmerzfreiheit nichts mehr im Wege.

Mit den kostenlosen Übungsbereichen von Liebscher & Bracht können auch Sie erfolgreich den Weg in die Schmerzfreiheit gehen und erlangen gleichzeitig mehr Lebensqualität. Registrieren Sie sich noch heute und sichern Sie sich dadurch den Zugang zu allen Trainingseinheiten von Liebscher & Bracht.

EngpassDehnungen
Diese Übungen führen zu einer Effizienz, die eine schnelle und intensive Verbesserung des Zustandes Ihrer Faszien, der Muskelfasern und der Ansteuerung Ihrer Muskeln ermöglicht.

Faszien-Rollmassagen
Die Übungen mit den Faszienrollen führen zu einer Effizienz, die eine schnelle und intensive Verbesserung des Zustandes Ihrer Faszien, der Muskelfasern und der Ansteuerung Ihrer Muskeln ermöglicht.

Schmerzfreibewegungen
Die Schmerzfreibewegungen sind kleine Bewegungsabfolgen, die unsere Engpassdehnungen erweitern.

Osteopressur Light
Sie wollen Ihre Schmerzen schnell, effektiv und einfach loswerden? Wir bringen es Ihnen bei. Lernen Sie sich selbst zu drücken - mit der Light-Osteopressur!

Übungen zu den Bestsellern!
Basierend auf den Büchern "Deutschland hat Rücken" und "Die Arthrose-Lüge" sind hier alle Übungen zum persönlichen Training Zuhause.